Kennst du schon die Pinzgauer Lokalbahn?

Als wichtiges Transportmittel in Oberpinzgau verfügt sie heute über modernste Niederflurfahrzeuge und ist im Stundentakt mit bis zu 80 km/h unterwegs.

Allein der historische Dampfzug und der Nationalparkzug für Radler, laden dich dazu ein, diese urige Lokalbahn zu besuchen – mit ihrer wunderbaren Aussicht kannst du die Fahrt einfach nur genießen.

Die atemberaubende 53 km lange Strecke führt von Zell am See nach Krimml und verläuft entlang der Salzach zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern und dem Pinzgauer Grasberg. 40 Haltestellen zum Ein- und Aussteigen bieten dir die Möglichkeit, die Natur- und Kulturschätze im Nationalpark Hohe Tauern, in den Pinzgauer Grasbergen und den Kitzbüheler Alpen zu erkunden.

So erreichst du ohne Probleme all deine geplanten Ausflugsziele und musst dir keine Sorge um Parkplätze machen.

Du möchtest mal mit der Lokalbahn fahren? Reserviere einfach vorher deine Fahrt und kaufe die Fahrkarte bei den Zugbegleitern oder im Kundencenter Mittersill.

Der Einstieg zur Pinzgauer Lokalbahn ist nur wenige Meter vom Kitzbüheler Alpenpenthouse entfernt.

Viel Spaß!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.