In dem wunderschönen Kitzbüheler Land kann man nicht nur gut wandern. Trotz der bergigen Umgebung lassen sich nämlich auch einige tolle Golfplätze finden, die sich sowohl für blutige Anfänger als auch für geübte Profis eignen.



Bei dem Golf & Landclub Rasmushof stehen die Spieler direkt in der Ziellinie der berühmten Hahnenkammstrecke. Im Winter fahren hier die besten Skier entlang und bei warmen Temperaturen kann auf dem 9-Loch-Platz den Schläger schwingen.

Wer sein sportliches Erlebnis mit schöner Umgebung haben möchte, sollte den Golfclub Kitzbühel in Kaps besuchen. Die 9-Loch-Anlage beinhaltet neben mehreren Seen und zwei Inselgrüns auch eine alte Schlossmauer. Nicht zu vergessen natürlich auch die Aussicht auf die atemberaubende Berglandschaft.

Der Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee-Reith ist bekannt für seine große Anlage mit insgesamt 18-Loch. Besonders spannend dabei ist die Abwechslung der Strecke. Hier kannst du dich an Wasserhindernissen oder hügeligen Wegen ausprobieren, die für jeden Golf-Typen geeignet sind.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.